Zur Startseite
Pfarrnachrichten Zum Terminkalender
St. Franziskus

Die Kirche Hl. Franz von Assisi ist eine von unseren Kirchen im Seelsorgebereich.

Adresse

An St. Franziskus 2,
50739 Köln

Öffnungszeiten

  •  MO bis FR - 08:00 bis 18:00 Uhr
  • SA und SO - 10:00 bis 18:00 Uhr

Gottesdienstzeiten

  • SO - 09:30 Uhr
  • DI - 18:30 Uhr

Rosenkranzgebet

  • DI - 18:00 Uhr

Geschichte

Die Kirche St. Franziskus, steht unter dem Patrozinium vom Hl. Franz von Assisi. Sie liegt im Stadtteil Bilderstöckchen und wurde in den Jahren 1957 bis 1961 nach Plänen des Architekten Hans Schilling erbaut und im März 1961 geweiht. Seit 2003 ist sie denkmalgeschützt. 

St. Franziskus ist geostet und eine fast völlig abgeschlossene, in rotem Ziegel ausgeführte Rotunde. Zwei Türme gehen von dieser aus und drehen sich – innerhalb der Grundfläche des Rundbaus – als Halbschalen ins Innere und steigen vor dem Gebäude auf. Die Außenmauer ist durch ein Ziegelrelief, ausgeführt von Willi Strauß – einem Künstler aus dem Viertel – aufgelockert, das sich von Nordosten, dem Sonnenverlauf folgend, bis zur Westseite erstreckt. Auf der Ostseite kulminiert es in ein gemauertes Kruzifix, bei dem die Wundmale als kleine rote Fensteröffnungen gestaltet sind, die rotes Licht nach innen führen, wo sie wiederum als Gestaltungselement der dort befindlichen, als Relief gestalteten Altarwand dienen.

Die metallische Bekrönung auf dem südlichen Turm wurde von Hermann Berges ausgeführt; drei senkrechte Rohre tragen Mandorlas, die die Stigmata des Franz von Assisi symbolisieren sollen. Darüber gesetzt ist jeweils ein liegendes Kreuz.

Fotos von der Kirche